Bundesverwaltungsgericht

   
2017JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2016JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2015JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2014JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2013JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2012JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2011JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2010JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2009JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2008JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2007JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2006JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2005JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2004JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2003JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2002JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
2000JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
1997JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

April 2017

BVerwG 1 B 73.17 - Beschluss vom 28.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 83.17 - Beschluss vom 28.04.2017
Eingestellt am 31.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 6.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 67.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 77.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 81.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 78.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 68.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 18.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 63.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 18.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 WDB 1.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Vorlagen und Beschwerden nach der WDO in Disziplinarangelegenheiten RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 38.16 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 30.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Beamtendisziplinarrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 59.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 31.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 55.17 - Beschluss vom 27.04.2017
Eingestellt am 31.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 5 C 12.16 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 21.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Jugendhilferechtliche Zuständigkeit bei Übertragung sämtlicher Angelegenheiten der elterlichen Sorge nach § 1630 Abs. 3 BGB

Sachgebiet:
Jugendhilfe- und Jugendschutzrecht RSS
Leitsatz:

Ein Elternteil ist auch dann nicht personensorgeberechtigt im Sinne des § 86 Abs. 2 Satz 1 Halbs. 1 SGB VIII, wenn das Familiengericht sämtliche Angelegenheiten der elterlichen Sorge nach § 1630 Abs. 3 Satz 1 BGB auf eine Pflegeperson übertragen hat.

Zum Volltext

BVerwG 5 C 8.16 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 04.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Ausschlussfrist des § 111 Satz 1 SGB X

Sachgebiet:
Jugendhilfe- und Jugendschutzrecht RSS
Leitsatz:

Die Ausschlussfrist des § 111 Satz 1 SGB X für die Geltendmachung eines jugendhilferechtlichen Kostenerstattungsanspruchs beginnt mit dem Ablauf des letzten Tages, an dem die jeweilige (Gesamt-)Leistung im Sinne dieser Vorschrift erbracht wurde (Festhalten an der Rechtsprechung des Senats in den Urteilen vom 19. August 2010 - 5 C 14.09 - BVerwGE 137, 368 und vom 17. Dezember 2015 - 5 C 9.15 -BVerwGE 154, 1).

Zum Volltext

BVerwG 9 A 31.15 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 19.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Straßen- und Wegerecht, mit Ausnahme von Streitigkeiten über Sondernutzungen RSS

Zum Volltext

BVerwG 9 C 5.16 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 01.08.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Anforderungen an die erforderliche Eignung von Nachhilfelehrkräften

Sachgebiet:
Sonstiges Abgabenrecht RSS
Leitsätze:

1. Nachhilfeunterricht kann im Sinne von § 4 Nr. 21 Buchst. a Doppelbuchst. bb UStG auf eine vor einer juristischen Person des öffentlichen Rechts abzulegende Prüfung vorbereiten, wenn er sich nicht auf die bloße Beaufsichtigung von Hausaufgaben beschränkt, sondern der Förderung von Schülern in ihren schwachen Fächern, der Repetition und Vertiefung des von der Schule gelehrten Stoffes und der Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen gewidmet ist (wie BVerwG, Urteil vom 3. Dezember 1976 - 7 C 73.75 - Buchholz 401.2 § 4 UStG Nr. 1).

2. Eine Nachhilfeeinrichtung bereitet ordnungsgemäß auf eine Prüfung vor, wenn ihre Leistungen objektiv geeignet sind, der Prüfungsvorbereitung zu dienen, von einem seriösen Institut erbracht werden und die eingesetzten Lehrkräfte die erforderliche Eignung besitzen (wie BVerwG, Urteil vom 3. Dezember 1976 - 7 C 73.75 - Buchholz 401.2 § 4 UStG Nr. 1).

3. Für die Eignung der eingesetzten Lehrkräfte ist es erforderlich, aber auch ausreichend, dass sie für den konkreten, von ihnen zu erteilenden Nachhilfeunterricht insbesondere in fachlicher und pädagogischer Hinsicht geeignet sind. Es bedarf keiner Mindestquote der vorgehaltenen Nachhilfekräfte in Bezug auf die Befähigung für das Lehramt an öffentlichen Schulen.

4. Ob die eingesetzten Lehrkräfte die Eignungsvoraussetzungen erfüllen, unterliegt der vollen gerichtlichen Überprüfung. § 4 Nr. 21 Buchst. a Doppelbuchst. bb UStG räumt der zuständigen Landesbehörde insoweit keinen Beurteilungsspielraum ein.

Zum Volltext

BVerwG 9 C 6.16 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 01.08.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Sonstiges Abgabenrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 9 A 30.15 - Urteil vom 27.04.2017
Eingestellt am 19.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Planfeststellung Straßenrecht

Sachgebiet:
Straßen- und Wegerecht, mit Ausnahme von Streitigkeiten über Sondernutzungen RSS
Leitsätze:

1. Der Wille der Planfeststellungsbehörde, einer Gemeinde die Ausfertigung eines Planfeststellungsbeschlusses nicht nur zum Zwecke der Auslegung im Rahmen der öffentlichen Bekanntmachung, sondern auch individuell zuzustellen, muss eindeutig erkennbar sein.

2. Eine Gemeinde kann aufgrund ihrer Planungshoheit nur die abwägende Berücksichtigung konkreter Planungen und Planungsabsichten, nicht jedoch hiervon abweichender rein tatsächlicher Entwicklungen geltend machen.

Zum Volltext

BVerwG 6 KSt 3.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 09.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 76.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 6 B 33.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 23.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 84.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 85.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 71.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 15.16 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 56.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 79.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 31.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 75.17 - Beschluss vom 26.04.2017
Eingestellt am 31.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 22.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Keine Revisionszulassung wegen grundsätzlich bedeutsamer Tatsachenfrage

Sachgebiet:
Asylrecht RSS
Leitsätze:

1. Für die Zulassung der Revision reicht eine Tatsachenfrage grundsätzlicher Bedeutung nicht aus; die Klärungsbedürftigkeit muss vielmehr in Bezug auf den anzuwendenden rechtlichen Maßstab, nicht die richterliche Tatsachenwürdigung und -bewertung bestehen.

2. Auch in Fällen, in denen Oberverwaltungsgerichte/Verwaltungsgerichtshöfe auf der Grundlage (weitestgehend) identischer Tatsachenfeststellungen zu einer im Ergebnis abweichenden rechtlichen Beurteilung kommen, ist für die Revisionszulassung wegen grundsätzlicher Bedeutung eine Darlegung erforderlich, dass die im Ergebnis abweichende Bewertung der Tatsachengrundlage eine klärungsbedürftige Rechtsfrage des revisiblen Rechts aufwirft, und diese Frage hinreichend klar zu bezeichnen.

Zum Volltext

BVerwG 1 B 21.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 54.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 70.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Keine Revisionszulassung wegen grundsätzlich bedeutsamer Tatsachenfrage

Sachgebiet:
Asylrecht RSS
Leitsätze:

1. Für die Zulassung der Revision reicht eine Tatsachenfrage grundsätzlicher Bedeutung nicht aus; die Klärungsbedürftigkeit muss vielmehr in Bezug auf den anzuwendenden rechtlichen Maßstab, nicht die richterliche Tatsachenwürdigung und -bewertung bestehen.

2. Auch in Fällen, in denen Oberverwaltungsgerichte/Verwaltungsgerichtshöfe auf der Grundlage (weitestgehend) identischer Tatsachenfeststellungen zu einer im Ergebnis abweichenden rechtlichen Beurteilung kommen, ist für die Revisionszulassung wegen grundsätzlicher Bedeutung eine Darlegung erforderlich, dass die im Ergebnis abweichende Bewertung der Tatsachengrundlage eine klärungsbedürftige Rechtsfrage des revisiblen Rechts aufwirft, und diese Frage hinreichend klar zu bezeichnen.

Zum Volltext

BVerwG 6 B 17.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 23.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 82.17 - Beschluss vom 24.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 5 B 19.16 - Beschluss vom 21.04.2017
Eingestellt am 04.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Jugendhilfe- und Jugendschutzrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 5 PB 4.16 - Beschluss vom 21.04.2017
Eingestellt am 25.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Personalvertretungsrecht und Richtervertretungsrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 8 B 56.16 - Beschluss vom 20.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht zur Regelung von Vermögensfragen, insb. nach dem VermögensG und der AnmeldeVO ferner nach dem Investitions- und -vorrangG sowie nach der Grundstücksverkehrsordnung RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 69.16 - Beschluss vom 20.04.2017
Eingestellt am 30.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Beamtendisziplinarrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 BN 27.16 - Beschluss vom 19.04.2017
Eingestellt am 09.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rechtsbehelfe nach dem Anhörungsrügengesetz RSS

Zum Volltext

BVerwG 3 C 1.16 - Beschluss vom 18.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Tierschutz- und Pflanzenschutzrecht, soweit nicht das Schwergewicht bei Materien liegt, die einem anderen Senat zugewiesen sind RSS

Zum Volltext

BVerwG 9 B 54.16 - Beschluss vom 18.04.2017
Eingestellt am 24.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Flurbereinigungsrecht und Recht des ländlichen Grundstücksverkehrs RSS

Zum Volltext

BVerwG 9 B 41.16 - Beschluss vom 18.04.2017
Eingestellt am 14.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Sonstiges Abgabenrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 3 B 48.16 - Beschluss vom 13.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht der Land- und Forstwirtschaft einschließlich Förderungsmaßnahmen sowie des Tierzucht- und Tierseuchenrechts RSS

Zum Volltext

BVerwG 3 B 49.16 - Beschluss vom 13.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht der Land- und Forstwirtschaft einschließlich Förderungsmaßnahmen sowie des Tierzucht- und Tierseuchenrechts RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 20.17 - Beschluss vom 12.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Ausländerrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 16.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 19.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Rückforderung der Ausbildungskosten eines ehemaligen Sanitätsoffiziers auf Zeit

Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS
Leitsätze:

1. Soldaten auf Zeit, die auf Kosten des Bundes ein Hochschulstudium absolvieren, die Bundeswehr jedoch vor Ablauf ihrer Verpflichtungszeit verlassen, sind grundsätzlich verpflichtet, dem Bund die Ausbildungskosten zu erstatten.

2. Die in § 56 Abs. 4 SG vorgesehene Rückzahlungsverpflichtung stellt einen angemessenen Ausgleich für die berechtigten, jedoch enttäuschten Erwartungen des Bundes dar, dass ihm der Soldat die auf Kosten des Bundes erworbenen Spezialkenntnisse und Fähigkeiten bis zum Ende der Verpflichtungszeit zur Verfügung stellen wird. Der Rückzahlungsverpflichtung kommt auch eine verhaltenssteuernde Wirkung zu.

3. Beendet ein ehemaliger Soldat auf Zeit aus eigenem Antrieb das Soldatenverhältnis vor Ablauf der Verpflichtungszeit, um so der von ihm getroffenen Gewissensentscheidung, den Kriegsdienst mit der Waffe abzulehnen, Rechnung zu tragen, muss sich dies nur dann im Rahmen der Härtefallregelung des § 56 Abs. 4 Satz 3 SG mindernd auf die Rückforderungssumme auswirken, wenn er ein hierfür vorgesehenes Verfahren wählt.

4. Im Rahmen der Härtefallregelung des § 56 Abs. 4 Satz 3 SG ist es ermessensfehlerhaft, wenn Zeiten, in denen approbierte Sanitätsoffiziere vollen Dienst als Arzt in einem Bundeswehrkrankenhaus leisten, nicht zur Verringerung der Rückzahlungsverpflichtung führen (sog. Abdienquote). Das gilt auch dann, wenn sie zu dieser Zeit eine einer zivilen Facharztausbildung ähnliche Fachausbildung durchlaufen.

5. Die Härtefallregelung des § 56 Abs. 4 Satz 3 SG gestattet zwar die Stundung bei gleichzeitiger Ratenzahlung; sie ermächtigt aber nicht zur Erhebung von Zinsen.

Zum Volltext

BVerwG 2 C 47.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 29.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 14.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 2.17 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 48.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 15.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 3.17 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 8.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 23.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 4.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 24.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 5.16 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 9.17 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 1.17 - Urteil vom 12.04.2017
Eingestellt am 27.09.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 WDS-VR 1.17 - Beschluss vom 11.04.2017
Eingestellt am 27.04.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Vorlagen, Anträge und Beschwerden nach der WBO in truppendienstl. Angelegenheiten RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 VR 2.17 - Beschluss vom 11.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 6 C 28.16 - Beschluss vom 11.04.2017
Eingestellt am 23.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Parlamentsrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 39.17 - Beschluss vom 11.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 B 11.17 - Beschluss vom 11.04.2017
Eingestellt am 06.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Bau- und Bodenrecht, einschließlich der immissionsschutzrechtlichen Genehmigungen für Windkraftanlagen, sofern der Schwerpunkt der Sache im Bau- und Bodenrecht liegt RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 66.17 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 25.04.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 11.17 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 B 61.17 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Asylrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 32.16 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Beamtendisziplinarrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 14.16 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 37.16 - Beschluss vom 10.04.2017
Eingestellt am 29.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 6 B 8.17 - Beschluss vom 07.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 6 B 61.16 - Beschluss vom 07.04.2017
Eingestellt am 23.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 WB 4.17 - Beschluss vom 07.04.2017
Eingestellt am 29.08.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Vorlagen, Anträge und Beschwerden nach der WBO in truppendienstl. Angelegenheiten RSS

Zum Volltext

BVerwG 7 B 10.16 - Beschluss vom 06.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Wasser- und Deichrecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 B 5.16 - Beschluss vom 06.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht der Anlegung und des Betriebes von Flugplätzen - §§ 6 ff. des Luftverkehrsgesetzes RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 C 20.15 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 23.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Beginn der Ausschlussfrist des § 15 Abs. 4 AGG für Ansprüche wegen altersdiskriminierender Besoldung

Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS
Leitsatz:

In den Fällen der altersdiskriminierenden Besoldung von Beamten durch §§ 27 und 28 BBesG a.F. begann der Lauf der zweimonatigen Ausschlussfrist des § 15 Abs. 4 AGG mit der Verkündung des Urteils des EuGH vom 8. September 2011 in der Sache Hennigs und Mai (Aufrechterhaltung der bisherigen Rspr, BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2014 - 2 C 6.13 - BVerwGE 150, 234 Rn. 52, vom 30. Oktober 2014 - 2 C 36.13 - Buchholz 240 § 27 BBesG Nr. 6 Rn. 20 und vom 20. Mai 2015 - 2 A 9.13 - Rn. 13).

Zum Volltext

BVerwG 4 A 2.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 21.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des Ausbaues von Energieleitungen RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 A 1.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 04.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Planfeststellung für eine Hochspannungsfreileitung

Sachgebiet:
Recht des Ausbaues von Energieleitungen RSS
Leitsätze:

1. Ein Ziel der Raumordnung unterscheidet sich von einem gleich lautenden, in Aufstellung befindlichen Ziel der Raumordnung zwar hinsichtlich seiner Verbindlichkeit, aber nicht hinsichtlich seiner tatbestandlichen Voraussetzungen.

2. Der Eigentümer eines Grundstücks im Außenbereich kann nicht als eigenen Belang geltend machen, der Planfeststellungsbeschluss für eine Höchstspannungsfreileitung verfehle den Schutz eines in der Nähe gelegenen Siedlungsbereichs, wenn die insoweit als maßgeblich angeführten Abstandsvorschriften dem Schutz von typischen Aktivitäten im Wohnumfeld eines Siedlungsbereichs dienen.

Zum Volltext

BVerwG 3 C 24.15 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 11.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Neuerteilung einer Fahrerlaubnis nach einer einmaligen Trunkenheitsfahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von weniger als 1,6 Promille

Sachgebiet:
Recht der Verkehrswirtschaft und Verkehrsrecht, ferner des Betriebs von Wasserstraßen sowie der Streitigkeiten über Straßen-Sondernutzungen RSS
Leitsatz:

Ist nach einer einmaligen Trunkenheitsfahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von weniger als 1,6 Promille die Fahrerlaubnis durch das Strafgericht entzogen worden, darf die Fahrerlaubnisbehörde die Neuerteilung nicht allein wegen dieser Fahrerlaubnisentziehung von der Beibringung eines positiven medizinisch-psychologischen Gutachtens abhängig machen. Anders liegt es, wenn zusätzliche Tatsachen die Annahme künftigen Alkoholmissbrauchs begründen.

Zum Volltext

BVerwG 3 C 13.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 11.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Neuerteilung einer Fahrerlaubnis nach einer einmaligen Trunkenheitsfahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von weniger als 1,6 Promille

Sachgebiet:
Recht der Verkehrswirtschaft und Verkehrsrecht, ferner des Betriebs von Wasserstraßen sowie der Streitigkeiten über Straßen-Sondernutzungen RSS
Leitsatz:

Ist nach einer einmaligen Trunkenheitsfahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von weniger als 1,6 Promille die Fahrerlaubnis durch das Strafgericht entzogen worden, darf die Fahrerlaubnisbehörde die Neuerteilung nicht allein wegen dieser Fahrerlaubnisentziehung von der Beibringung eines positiven medizinisch-psychologischen Gutachtens abhängig machen. Anders liegt es, wenn zusätzliche Tatsachen die Annahme künftigen Alkoholmissbrauchs begründen.

Zum Volltext

BVerwG 2 C 13.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 01.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Versorgungsrechtliche Wartefrist auch bei Stellenhebung

Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS
Leitsatz:

Die versorgungsrechtliche Wartefrist gilt auch für Ämter, die aufgrund einer Stellenhebung verliehen worden sind.

Zum Volltext

BVerwG 2 WD 13.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 17.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Berufungen nach der WDO RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 A 16.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 18.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des Ausbaues von Energieleitungen RSS
Leitsatz:

§ 43e Abs. 3 Satz 1 EnWG verlangt, dass sich der Kläger in der fristgerecht vorzulegenden Klagebegründung mit dem angefochtenen Planfeststellungsbeschluss substantiiert auseinandersetzt. Eine lediglich pauschale Bezugnahme auf im Planfeststellungsverfahren erhobene Einwände oder deren wörtliche Wiederholung in der Klagebegründung ohne Würdigung des Planfeststellungsbeschlusses genügt diesen Begründungsanforderungen nicht.

Zum Volltext

BVerwG 2 C 11.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 02.08.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Altersdiskriminierende Besoldung; zeitlicher Umfang und Höhe des unionsrechtlichen Haftungs- und des AGG-Entschädigungsanspruchs

Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS
Leitsätze:

1. Die altersdiskriminierende Besoldung nach §§ 27 und 28 BBesG a.F. begründet grundsätzlich einen Entschädigungsanspruch nach § 15 Abs. 2 AGG gegen den Dienstherrn als Arbeitgeber i.S.v. § 6 Abs. 2 AGG sowie einen unionsrechtlichen Haftungsanspruch gegen den Besoldungsgesetzgeber wegen der Aufrechterhaltung der unionsrechtswidrigen Besoldungsregelungen.

2. Sind, wie bei mittelbaren Landesbeamten, Dienstherr und Besoldungsgesetzgeber nicht identisch, so kann der Beamte gegen beide isoliert vorgehen, kann aber keinen zweifachen Ausgleich beanspruchen.

3. Wegen der Vorgaben des Art. 17 RL 2000/78/EG ist § 15 Abs. 2 AGG dahingehend auszulegen, dass auch diejenigen Fälle erfasst sind, in denen der Verstoß gegen das Benachteiligungsverbot des § 7 AGG Folge des korrekten Vollzugs eines Besoldungsgesetzes ist, also allein auf normativem Unrecht beruht.

4. Der beim unionsrechtlichen Haftungsanspruch zur Anwendung kommende Grundsatz der zeitnahen Geltendmachung hat zur Folge, dass der Anspruch erst ab dem auf die Geltendmachung folgenden Monat besteht; ihm kommt keine Rückwirkung für das gesamte Kalenderjahr zu.

5. Der Anspruch nach § 15 Abs. 2 AGG und der unionsrechtliche Haftungsanspruch führen unabhängig von der Besoldungsgruppe des Beamten zu einem Zahlungsanspruch von 100 Euro/Monat. Dieser Betrag ist grundsätzlich auch bei langjähriger Aufrechterhaltung der unionsrechtswidrigen Besoldungsregelungen mangels abweichender Anhaltspunkte nicht kontinuierlich zu steigern.

Zum Volltext

BVerwG 2 C 12.16 - Urteil vom 06.04.2017
Eingestellt am 02.08.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Altersdiskriminierende Besoldung; zeitlicher Umfang und Höhe des unionsrechtlichen Haftungs- und des AGG-Entschädigungsanspruchs; keine Reduzierung wegen Teilzeitbeschäftigung

Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS
Leitsatz:

Steht einem Beamten wegen der altersdiskriminierenden Besoldung ein Entschädigungsanspruch nach § 15 Abs. 2 AGG oder der unionsrechtliche Haftungsanspruch zu, so sind diese Ansprüche nicht im Hinblick auf eine Teilzeitbeschäftigung des Berechtigten anteilsmäßig zu kürzen.

Zum Volltext

BVerwG 6 B 60.16 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 25.04.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 6 B 48.16 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rundfunkrecht einschl. Recht der Rundfunkanstalten, Filmrecht einschl. Filmförderungsrecht, Recht der neuen Medien und Presserecht RSS

Zum Volltext

BVerwG 8 B 6.17 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 03.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rechtsbehelfe nach dem Anhörungsrügengesetz RSS

Zum Volltext

BVerwG 8 B 54.16 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 04.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Rechtsbehelfe nach dem Anhörungsrügengesetz RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 B 46.16 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 09.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Bau- und Bodenrecht, einschließlich der immissionsschutzrechtlichen Genehmigungen für Windkraftanlagen, sofern der Schwerpunkt der Sache im Bau- und Bodenrecht liegt RSS

Zum Volltext

BVerwG 8 B 68.16 - Beschluss vom 05.04.2017
Eingestellt am 10.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht zur Regelung von Vermögensfragen, insb. nach dem VermögensG und der AnmeldeVO ferner nach dem Investitions- und -vorrangG sowie nach der Grundstücksverkehrsordnung RSS

Zum Volltext

BVerwG 8 C 10.16 - Urteil vom 05.04.2017
Eingestellt am 21.06.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Zur Bruchteilsrestitution wegen der Entziehung einer mittelbaren Beteiligung durch den Zugriff auf Anteile am westdeutschen Beteiligungsunternehmen

Sachgebiet:
Recht zur Regelung von Vermögensfragen, insb. nach dem VermögensG und der AnmeldeVO ferner nach dem Investitions- und -vorrangG sowie nach der Grundstücksverkehrsordnung RSS
Leitsätze:

1. Die Entziehung einer mittelbaren Beteiligung durch die Entziehung in Westdeutschland oder West-Berlin belegener Anteile am Beteiligungsunternehmen kann einen Anspruch auf Bruchteilsrestitution im Beitrittsgebiet belegener Vermögensgegenstände des Tochterunternehmens gemäß § 3 Abs. 1 Satz 4 Teils. 2 i.V.m. Teils. 1 VermG nur begründen, wenn die Anteilsentziehung nach einem anderen nach dem 8. Mai 1945 erlassenen Gesetz wiedergutgemacht wurde, diese Vermögensgegenstände aber dabei unberücksichtigt blieben (Fortführung von BVerwG, Urteil vom 26. Juni 1997 - 7 C 53.96 - Buchholz 428 § 3 VermG Nr. 18).

2. Werden Anteile am Beteiligungsunternehmen teils vor und teils nach der Gründung eines Tochterunternehmens entzogen, kann sich ein Bruchteilsrestitutionsanspruch wegen der Entziehung der mittelbaren Beteiligung am Tochterunternehmen nur aus den Anteilsentziehungen seit dessen Gründung ergeben.

3. Den Anteilen des Beteiligungsunternehmens am Tochterunternehmen sind gemäß § 3 Abs. 1 Satz 4 Teils. 3 VermG i.V.m. § 16 Abs. 4 AktG die Anteile der von ihm abhängigen Unternehmen quotal hinzuzurechnen. Die Zurechnungsquote entspricht der Anteilsquote des Beteiligungsunternehmens am abhängigen Unternehmen im Zeitpunkt der Entziehung der mittelbaren Beteiligung.

Zum Volltext

BVerwG 8 C 16.16 - Urteil vom 05.04.2017
Eingestellt am 26.07.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

5 Jahre Bestandsschutz für Altspielhallen auch bei Betreiberwechsel

Sachgebiet:
Wirtschaftsverwaltungsrecht einschließlich des Spielbankenrechts und des Wett- und Lotterierechts, des Ladenschlussrechts und des Arbeitszeitrechts RSS
Leitsatz:

Für Altspielhallen, deren Betrieb vor dem Stichtag des 28. Oktober 2011 gewerberechtlich unbefristet erlaubt wurde, gilt die fünfjährige Übergangsfrist gemäß § 29 Abs. 4 Satz 2 GlüStV auch im Fall eines Betreiberwechsels nach diesem Stichtag fort. Sie verkürzt sich durch den Wechsel nicht auf eine einjährige Frist gemäß Satz 3 der Vorschrift.

Zum Volltext

BVerwG 4 CN 1.17 - Beschluss vom 04.04.2017
Eingestellt am 20.04.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Bau- und Bodenrecht, einschließlich der immissionsschutzrechtlichen Genehmigungen für Windkraftanlagen, sofern der Schwerpunkt der Sache im Bau- und Bodenrecht liegt RSS

Zum Volltext

BVerwG 4 B 42.16 - Beschluss vom 04.04.2017
Eingestellt am 09.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des Ausbaues von Energieleitungen RSS

Zum Volltext

BVerwG 2 B 103.15 - Beschluss vom 03.04.2017
Eingestellt am 17.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen
Sachgebiet:
Recht des öffentlichen Dienstes einschließlich des Beamtendisziplinarrechts und des Dienstrechts der Soldaten sowie des Rechts der Wehrpflichtigen und der Zivildienstpflichtigen RSS

Zum Volltext

BVerwG 1 C 9.16 - Beschluss vom 03.04.2017
Eingestellt am 22.05.2017
Entscheidung anfordern
PDF-Datei herunterladen

Dublin-Verfahren und Durchentscheiden bei fehlendem Ausspruch zu Abschiebungsverboten

Sachgebiet:
Asylrecht RSS
Leitsätze:

1. Die nach § 31 Abs. 3 Satz 1 AsylG zu treffende Feststellung, ob die Voraussetzungen des § 60 Abs. 5 oder 7 AufenthG vorliegen, bezieht sich in Fällen unzulässiger Asylanträge nach § 29 Abs. 1 Nr. 1 bis 4 AsylG nicht auf den Herkunftsstaat des Asylbewerbers, sondern auf den Zielstaat der Überstellung bzw. Abschiebung.

2. Eine Abschiebungsanordnung nach § 34a AsylG ist nicht allein deswegen rechtswidrig, weil in dem Bescheid die gemäß § 31 Abs. 3 Satz 1 AsylG vorgesehene Feststellung zu nationalen Abschiebungsverboten nach § 60 Abs. 5 und 7 AufenthG fehlt.

Zum Volltext

Diese Seite ist Teil des Webangebotes des Bundesverwaltungsgerichts, © 2017. Alle Rechte vorbehalten.